Gazprom Aktie: Das ist jetzt sehr wichtig!

Gazprom Aktie | ISIN:US3682872078 | WKN:903276

Aktuelle Situation im Tageschart in Euro: Zuletzt prallte der Aktienkurs zweimal von der wichtigen und viel beachteten 200-Tagelinie nach Norden ab. Damit steigt die Hoffnung, dass sich das Level von 6,50 Euro als gute Unterstützung herausstellt und das Wertpapier weiter nach oben befördert. Wichtig ist jetzt, dass sich die Bullen der Gazprom Aktie weiter anstrengen und die 38 sowie 100-Tagelinie anvisieren bzw. übersteigen. Preislich sprechen wir davon, dass der Widerstand von ca. 7 Euro per Tagesschlusskurs genommen wird. Der Macd Indikator hat zumindest jüngst ein Kaufsignal geliefert. Falls die Bären doch wieder das Ruder in die Hand nehmen sollten, so bietet die Zone um 5,80 Euro Unterstützung.
Fazit: Jetzt auf die 200-Tagelinie achten!

Lassen Sie uns jetzt die Indikatoren der Gazprom Aktie im Detail besprechen:

Die Gleitenden Durchschnitte: 38-Tage-Linie (bärisch) | 100-Tage-Linie (neutral) | 200-Tage-Linie (bullisch) | Grundsätzlich befinden wir uns in einem Aufwärtstrend. Zwar ist der Kurs nicht über der 38 und 100-Tage-Linie aber er notiert doch über der wichtigen 200-Tage-Linie. Das gilt im Allgemeinen als Kaufsignal.
Der Donchian-Channel: Obere-Band (bärisch) | Untere-Band (bärisch) Der Kanal mit Periode 30 weist zurzeit einen Abwärtstrend auf. Denn sowohl das obere Band als auch das untere Band ist fallend, das ist als bärisch zu werten.

Der Macd Indikator: (Unter null – aber steigend) Er ist unter der Nulllinie aber die Signallinie ist über der Triggerlinie. Somit könnte man das als Kaufsignal auslegen.
Der Rsi Indikator: (Neutral) Dieser Indikator befindet sich im neutralen Bereich. Soweit gibt es in keine Richtung eine Übertreibung.
Der Stochastic Indikator: (Verkaufssignal) Dieser Oszillator befindet sich wieder in der neutralen Zone. Aber er hat in den letzten Tagen ein Verkaufssignal ausgelöst.

Schreibe einen Kommentar

Risikohinweise: Alle Inhalte dieser Website dienen nur zur Information und stellen keine Anlageberatung oder Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren oder derivativen Finanzprodukten dar. Unsere Website berücksichtigt keine speziellen Anlageziele, die finanzielle Situation oder besondere Bedürfnisse einzelner Nutzer. Die auf dieser Website dargestellten Wertpapiere und Finanzinstrumente sind daher möglicherweise nicht für jeden Nutzer als Anlageinstrument geeignet. Wir übernehmen keine Haftung für auf dieser Website zur Verfügung gestellte Handelstechniken, Analysen und Tradingideen. Eine Haftung für mittelbare und unmittelbare Folgen, insbesondere finanzieller Art, der veröffentlichten Inhalte ist somit ausgeschlossen. Beim Handel mit Wertpapieren und Derivaten stehen den Chancen entsprechende Risiken gegenüber, die nicht nur einen Totalverlust des eingesetzten Kapitals, sondern auch darüber hinausgehende Verluste nach sich ziehen können. Aus diesem Grund setzt diese Art von Geschäften vertiefte Kenntnisse in Bezug auf diese Finanzprodukte, die Wertpapiermärkte, Wertpapierhandelstechniken und -strategien voraus. Dieser Dienst stellt keine Beratung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes dar. Es wird Ihnen daher dringend geraten, unabhängigen Rat von Anlage- und Steuerberatern einzuholen. Offenlegung gemäß § 34 b WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Wir können in den besprochenen Wertpapieren, bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung einer Tradingidee investiert sein.