Litecoinpreis: Die Bullen geben Gas – 140 USD?

Litecoinpreis: Der Kurs konnte sich in den vergangenen Handelswochen sehr gut entwickeln. So wurde die Widerstandszone von rund 80,00 USD aufgelöst und dient nun als Unterstützung. Damit besteht jetzt Luft bis zum nächsten größeren Widerstandsbereich von etwa140,00 USD. Anlagestrategie (Woche): Das System ist derzeit investiert und kann ein Gewinn von 128 % aufweisen!

Du fragst dich, ob du Kaufen, Halten oder Verkaufen solltest?
Nutze meine Gratis Anlagestrategie für Indizes und mehr... > Hier Klicken

Der Tageschart vom Litecoinpreis in USD:

Jetzt zur Gratis Anlagestrategie für Indizes und mehr... > Hier Klicken

Litecoinpreis
„Tradesignal® ist eine eingetragene Marke der Tradesignal GmbH. Nicht autorisierte Nutzung oder Missbrauch ist ausdrücklich verboten.”

Jetzt die Indikatoren vom Litecoinpreis im Detail:

Die Gleitenden Durchschnitte: 38-Tage-Linie (bullisch) | 100-Tage-Linie (bullisch) | 200-Tage-Linie (bullisch) | Wir befinden uns in einem sehr guten Aufwärtstrend. Denn der Kurs notiert über allen wichtigen gleitenden Durchschnitten. Außerdem ist die 200-Tage-Linie steigend. Aus dieser Sicht ist man auf der Long-Seite sehr gut aufgehoben.

Der High-Low Channel: Obere-Band (bullisch) | Untere-Band (bullisch) Der Kanal mit Periode 30 weist zurzeit einen Aufwärtstrend auf. Denn sowohl das obere Band als auch das untere Band ist steigend, das ist als bullisch zu werten.
Der Macd Indikator (Litecoinpreis): (Über null – bullisch) Er ist über der Nulllinie und die Signallinie ist über der Triggerlinie. Somit ist das als bullisch zu werten.

Der Rsi Indikator: (Überkauft) Dieser Indikator befindet sich im überkauften Bereich. Insofern kann in den nächsten Tagen ein Verkaufssignal entstehen. Dazu muss der Rsi die Zone über 70 nach unten verlassen.
Der Stochastic Indikator: (Überkauft) Dieser Oszillator notiert im überkauften Bereich. Insofern kann in den nächsten Tagen ein Verkaufssignal entstehen.